HARDWARE INPUT  
 








Offizielle Homepage

Systemvorraussetzungen:

PC Windows 95, 98,
Me, NT 4.0, 2000, XP
PS/2- oder USB-Anschluss
Windows 98 oder höher erforderlich für USB
Macintosh-Computer
Mac OS 8.6 - X
Freier USB-Anschluss

 


Logitech MX500 Optical Mouse

Bei unserem Test fiel uns als erstes auf wie gut diese Maus in der Hand liegt. Sie verschmilzt Form und Funktion und garantiert so selbst nach Stunden noch krampffreies Arbeiten.

Die optische MX-Technologie bietet höhere Genauigkeit und bessere Kontrolle auf mehr Oberflächen. Egal wie schnell der Benutzer den kleinen Nager bewegt, der Mauszeiger bewegt sich präzise als habe er ein Navigationssystem von Litef eingebaut. Doch nicht der Freiburger Navigationssysteme Hersteller ist dafür verantwortlich sondern viel mehr ein Sensor der mit 800 dpi die Oberfläche abtestet und 4,7 Megapixel pro Sekunde erfaßt somit erkennt selbst kleinste Bewegungen.

Insgesamt verfügt die MX 500 über acht Tasten, besonders angenehm sind uns dabei die beiden "Internettasten" auf der linken Mausseite aufgefallen. Mit Ihnen läßt sich ein Browser bedienen und in diesem zwischen den Seiten vor und zurück schalten. Im Gegensatz zu z.B. Microsofts IntelliMouse Explorer, der dieses Feature nur für den Microsoft eigenen Internet Explorer anbietet, klappt das bei Logitech sogar mit z.B. dem Opera Browser.


Als sehr innovativ haben wir auch den auf der Oberseite der Maus befindlichen Programmumschalter gefunden. Mit ihm kann schnell zwischen aktiven Programmen und Dokumenten gewechselt werden. Eine Art Hardwaretaskmanager also.

 

Ansonsten bietet dieses Eingabegerät alles was eine Mouse haben sollte, ein Bildlaufsystem bzw. ein Scrollrad, das von Logitech Cruise Control genannt wird. Mit diesem kann bequem in Dokumenten oder im Internet die Bildlaufzeile hoch und runter gescrolled werden. Neu dabei ist, daß es neben dem Scrollrad noch zwei weitere Tasten gibt.

Die mitgelieferte MouseWare Software bietet über dies noch weitere Features an, wie z.B. einen Kompatiblitätsmodus zu Microsoft Office Programmen, mit denen auch ort präzises Scrollen in z.B. beiden Fenstern von Outlook ermöglicht wird. Weiterhin lassen sich die Tasten individuell belegen.

Leider gibt es die Logitech MX500 Optical Mouse nur als Model für Rechtshänder, dort paßt sich die elegante, geschwungene Form perfekt der Hand an - Linkshänder werden diese Maus wohl nicht benutzen können. Im Lieferumfang sind neben der Maus noch ein USB-PS/2-Adapter, die angesprochene MouseWare-Software sowie Dokumentation enthalten. Logitech gewährt außerdem fünf Jahre Garantie auf diesen Nager.

Patrik Dominik Hodapp