HARDWARE MULTIMEDIA  
 

 

 


Offizielle Homepage

 

Features: 5.1 Surround Sound mit nur einem USB-Stecker| detaillierte Einstellungen über die Treiber-Software | Stereo-Modus möglich | gepolsterter Kopfbügel (verstellbar) | hochwertiges Mikrofon | einklappbare gepolsterte Ohrpads | Kabel-Fernbedienung mit integrierter Soundkarte | inklusive Headset-Hook

 


Medusa 5.1 USB Headset (SL-8794)
Speedlink / Jöllenbeck GmbH


Wir hatten ja bereits vor einiger Zeit ein weiteres Medusa Headset aus dem Hause Speedlink/Jöllenbeck besprochen – damals handelte es sich um eine Version mit Klinkensteckern für die der PC dann eben geeignete Ausgänge onboard oder auf der Soundkarte brauchte. Also nichts für ältere PC Modelle.

Die Lösung dazu ist dieses Headset via USB-Anschluss angeschlossen wird! Es ist also keine Soundkarte mehr nötig und für den klangvollen 5.1 Sound sorgt die mitgelieferte Software!

Dabei ist der Sound nicht weniger brilliant als schon beim Vorgängermodell beschrieben.Diese ist überaus einfach zu installieren und bietet zu dem einige extra Features. So kann der Klang der einzelnen Lautsprecher individuell eingestellt werden. Darüber hinaus können über zahlreiche Optionen verschiedene Geräuschkulissen und Verzerrungseffekte bei der Stimmwiedergabe gewählt werden! So kann die Stimme verzerrt werden oder der Klang der Umgebung virtuell verändert werden. Diese Features machen das Headset auch für Hobbysoundtüftler zum echten Renner.

Das Headset eignet sich auch sehr gut für VOIP Anwendungen wie Skype – das Mikrofon liefert sehr gute Sprachqualität. Daneben besticht das Headset vor allem in der Klangausgabe. DVDs oder Videospiele werden damit zum ultimativen Erlebnis und man hat das Gefühl mitten im Geschehen zu sitzen.

Das Headset ist bequem getragen, die Ohrpolster sind weich und die Bügel lassen sich individuell verstellen. Die Ohrmuscheln drückten zu keiner Zeit in unseren Tests. Im Lieferumfang ist ein Wandhalter für das Headset enthalten.

Sowohl Headset als als Mikrofon lassen sich über die Kabelfernbedienung bequem einstellen, die Fernbedienung selbst kommst mit einem praktischen Halteclip und kann so z.B. während des Spielens am T-Shirt oder Hemd besfestigt werden.


Patrik Hodapp