Bookware  
 

Diablo -
Der Sündenkrieg Buch 1

Preis: EUR 9,95

Autor:
Richard A. Knaak

Erschienen bei:

Panini Verlag


Der neuste Roman aus der Diablo Roman Serie beginnt diesmal geschichtlich ganz weit vorne und handelt von der ersten handfesten Auseinandersetzung zwischen Himmel und Hölle, dem Sündenkrieg – des infernalen Konflikts, der die Geschicke der Menschheit für immer verändern sollte.

Uldyssian, Sohn des Diomedes, ist ein Mann, der mit beiden Beinen fest auf der Erde steht. Seit er den Tod seiner Familie, die von der Pest dahin gerafft wurde, hilflos mit ansehen musste, hat er für religiöse Belange kein Ohr mehr. Der Bauer ist nur an seiner Arbeit interessiert und reagiert auf Prediger mitunter sogar sehr gereizt. Doch als ein grässlicher Mord in seinem verschlafenem Heimatdörfchen Seram passiert und er unter Verdacht gerät, den Wanderpriester auf bestialische Weise ermordet zu haben, endet das beschauliche Dasein des Bauern abrupt. Genau zu diesem Zeitpunkt tritt eine geheimnisvolle Schönheit in sein Leben und Uldyssian nimmt eine zunächst beängstigende Veränderung an sich war. Er scheint plötzlich die Gabe zu besitzen, Dinge per Gedankenkraft geschehen zu lassen. Fest davon überzeugt, dass er diese Gabe an alle anderen Menschen weitergeben kann, möchte der Sohn des Diomedes in die Hauptstadt des Reiches wandern. Er weiß noch nicht, dass seine Wege schon längst verfolgt werden und er selbst nur eine Schachfigur in einem viel größeren Spiel ist. Das Spiel zwischen Gut und Böse hat gerade erst begonnen.

Fazit: Bisher hat mich noch kein Roman aus der Diablo-Roman-Reihe enttäuscht und das bleibt bis auf weiteres auch so. Der Sündenkrieg ist ein gelungener Roman und ich bin schon gespannt wie es im zweiten Teil weiter geht.

Sven Eggen