Bookware  
 
Sacred: Chroniken von Ancaria I - Engelsblut
Preis: EUR 9,95

Autor:
Steve Whitton

Erschienen bei:

Panini Verlag


 

Der Roman Engelsblut spielt in der großen Fantasy-Welt von Sacred. Es herrscht Frieden im Land und den meisten Leuten geht es recht gut. Doch der Schein trügt wie so oft, denn ausgerechnet in der Gegend um das verarmte Dörfchen Moorbruch (dürfte allen Sacred-Spielern ein Begriff sein) werden plötzlich schreckliche Morde begangen. Eine blutrünstige Bestie treibt ihr Unwesen und reißt ihren Opfern die Herzen aus dem Leib.

Die letzte Hoffnung für die total verängstigte Bevölkerung erscheint ausgerechnet in Form von Zara, halb Mensch, halb Vampir, welche sich mit ihrer eigenen blutrünstige Natur ständig im Kampf befindet, und Falk, einem treuherzigen Gauner. Das ungleiche Duo versucht hinter die Geheimnisse um das plötzliche Auftauchen der Bestie zu kommen und entdeckt eine Bedrohung von ungeheurem Ausmaß, welche ganz Ancaria ins Verderben stürzen könnte… Fazit: Dem Autor ist es ausgezeichnet gelungen, die Atmosphäre der Fantasywelt Ancaria einzufangen und auf die Seiten zu bannen. Der Roman hat gut gezeichnete Charaktere, liest sich spannend und wird zu keiner Minute langweilig. Das Buch ist nicht nur Fans des Spiels sondern auch für alle Fantasy-Leser eine Empfehlung wert.

Sven Eggen