PC  
 
Namco Museum 50th Anniversary

Preis: ca. EUR 30,-

Entwickler:
Namco

Erschienen bei:
Electronic Arts


Mit dieser Kollektion alter Arcade-Hits feiert Namco seinen 50sten Geburtstag. Nun ja, zumindest scheint es ein gegebener Anlass zu sein, um all die alten Spielhallenkracher noch einmal gebündelt zu verkaufen.

Bei der Namensliste der 14 Arcade Spiele treten bestimmt dem ein oder anderem Altgedientem Zocker vor Rührung und Nostalgie die Tränen in die Augen. Da nehme ich mich selbst nicht aus und meine Gedanken schweifen in eine Zeit zurück, als ich als kleiner drei Käsehoch mein letztes Taschengeld beim Pac-Man Automat verzockt habe.


Neben eben genanten Klassiker hat die Namco Collection noch Ms. Pac-Man, Galaga, Galaxian, Dig Dug, Rally-X, Pole Position 1+2, Xevious, Dragon Spirit, Bosconian, Rolling Thunder, Mappy und Sky Kid anzubieten. Alles bekannte Namen und geniale Spiele aus der grauen und glorreichen Vorzeit der Videospielgeschichte. Als kleines Schmankerl könnt Ihr die Automaten auch in einer virtuellen Spielhalle ansteuern.


Fazit: Über die Grafik und Sound der oben genanten Spiele muss ich ja wohl kein Wort verlieren. Das einfache aber unverwüstliche Spielprinzip dieser Games hat für mich noch nichts von dem Charme und der Faszination eingebüsst, die sie schon in den 80ern auf mich ausgeübt hatten. Es ist wohl eher eine Frage der Nostalgie, ob man sich die Sammlung zulegen sollte oder nicht.

Sven Eggen

Systemvoraussetzungen:
Windows 98/ME/2000/XP
CPU mit 400 MHz
128 MB RAM
32 MB Grafikkarte
300 MB HD