PC  
 
Die Sims 2 - Nightlife

Preis: ca. EUR 25,-

Entwickler:
Maxis

Erschienen bei:
Electronic Arts

Puppenstube für Erwachsene oder Big Brother im Eigenbau, viele Metaphern wurden benutzt um die Magie zu beschreiben, die viele Millionen von “The Sims” Spielern in Ihren Bann zieht – unter anderem gehören die Sims auch zu einem der beliebsten Spiele unter weiblichen Computerfreaks.

Der zweite Teil der Sims Reihe ist nicht weniger erfolgreich als das Ursprungsprodukt und so ist es kein Wunder, daß es auch hierzu wieder mächtig Add-Ons gibt. Die neuste Erweiterung nennt sich „Nightlife“ und befasst sich, wie vom Namen her unschwer zu erraten, natürlich mit dem Nachtleben. Bedeutet für den Spieler, daß er seine Sims jetzt auch nachts auf die Piste schicken kann. Wer die Sims einmal selbst gespielt hat, der weiß, wieviel Spaß es macht, mit Ihnen neue Locations wie Restaurants oder Shopping Center zu erkunden. Hier geht das Ganze noch einen Schritt weiter. So kann man bis zur Morgendämmerung abtanzen, ein romantisches Abendessen erleben oder beim Bowling erfolgreich sein.

Unvergessliche Nächte – sowohl für die Sims als auch für den Spieler. Wenn es funkt und die Chemie der Sims stimmt, dann ist sogar „Love in the air“. Bedeutet also, daß wenn die Lebensziele und Persönlichkeiten zueinander passen, die erste Verabredung zum Beginn einer stürmischen Affäre werden könnte oder natürlich aber auch in ein absolutes Desaster münden könnte – genau wie im richtigen Leben. Illustriert wird der eine oder andere Fall vom Spiel selbst dann mit neuen romantischen Interaktionen wie sehnsüchtigen Blicken, Schmusetanz oder einem filmreifen Kuss. Abhängig vom Erfolg des Dates können die Sims dann mit einem romantischen Geschenk oder einem Hassbrief überrascht werden! Sicher ist nichts, nur daß diese Expansion des Hauptspiels – welches übrigens zwingend benötigt wird - ein bisschen Spaß & virtuelle Sims-Romantik garantiert.

Natürlich muss man dabei höllisch aufpassen, daß man den Charakter seiner Sims nicht verdirbt und sie zu einem Teil der Spaßgesellschaft verkümmern. Zuviel Müßiggang mit schönen Momente im Leben, phantastische Verabredungen und ausgeflippten Parties, exklusive Dinner bis zum Entspannen in der Badewanne machen faul und vergnügungssüchtige Sims fürchten alles, was schmerzlich, anstrengend oder verletzend ist! Nicht nur für die weiblichen Fans der Sims Reihe gibt es eine eigene Partyszene. Dort treffen sich die Sims-Girls oder geht zum Big Date. Der Spieler darf sein Sims dazu richtig aufbrezeln um sie dann auf die Piste zu schicken. Dazu stehen im Spiel rund 125 neue Objekte und Gegenstände zur Verfügung. Die Auswahl dabei reicht vom DJ-Pult, über eine Fotokabine, eine trendige Karaoke- Maschine und vielem mehr. Fehlen dürfen natürlich auch nicht neue exotische Sims, mit denen sich die anderen Sims verabreden können – am Start sind z.B. heiße Kellner und Vampire – welche Frau hat noch nicht davon geträumt sich einmal mit Angel oder Spike zu verabreden...

Patrik Hodapp

Systemvoraussetzungen:
Hauptspiel von Sims 2
Windows 98/2000/ME/XP
1.0 GHz Prozessor
256 MB RAM
1.5 GB Festplattenplatz
8x CD-ROM-Laufwerk
32MB T&L Grafikkarte
DirectX 9.0-kompatible Soundkarte