Archiv>> PC  
 

Black & White - Insel der Kreaturen (Add On)

Preis: ca. EUR 20,-

Entwickler:
Lionhead Studios

Erschienen bei:
Electronic Arts

Wer die göttliche Simulation des letzten Jahres Black & White bis zum bitteren Ende gezockt hat und auf neues Futter wartet, dem schenken die Entwickler der Lionhead Studios eine Add-On-CD. Diese trägt den simplen und einfachen Titel "Insel der Kreaturen".

Anders als im Hauptspiel liegt hier das Augenmerk einzig und allein auf Eurem Schützling. Dieser lässt sich problemlos aus Euren vorherigen Spielständen auf das Add-On übertragen. Wer seine Spielstände bereits gelöscht hat sollte nicht gleich in Panik verfallen, da das Spiel hierfür vorgefertigte Kreaturen parat hat. Der Schauplatz des Add-On ist eine kleine Insel, auf welcher es sich mächtige Kreaturen bequem gemacht haben. Ein Ort, auf dem sich Euer Zögling erst noch beweißen muss! Dem nicht genug kündigt sich alsbald Nachwuchs in Form eines kleinen Küken an. Als Vaterfigur fungiert Eure Kreatur, von welcher es auch erzogen wird, ihr selbst habt keinen Einfluss auf den Werdegang des neuen Wesens. Spätestens hier macht sich die Erziehung der eigenen Kreatur bemerkbar, da sie die Erfahrungen, ob Gut oder Böse, an den Nachwuchs weiter gibt. Durch Vorführen, Bestrafen und Loben wird das gewünschte Verhalten beigebracht Und wie es bei jedem Nachwuchs auch vorkommt, ist er zeitweise lernunfähig oder sogar störrisch. Hat Eure Kreatur das kleine Wesen zu einem halbwegs folgsamen und intelligenten Gehilfen gemacht, dann muss der Zögling beweisen, was er alles gelernt hat und die absurdesten Herausfordungen erledigen, zum Beispiel gegen eine Kuh im Bowling gewinnen oder für einen Ziegenbock Schafe zusammentreiben, oder sogar einen Wolf verfolgen und aufspüren. Prügeleien mit anderen Monstern gehört natürlich auch dazu. Jedoch lässt die Langzeitmotivation zu wünschen übrig .Die Grafik und der Sound sind wie schon im ersten teil sehr gut. Bei Black&White Insel der Kreaturen wurde die Steuerung schlicht gehalten und ist wie in dem Hauptspiel leicht zu bedienen. Auch als Einstiger gewöhnt man sich schnell daran und kommt ohne Probleme damit zurecht. Es sieht so aus, als hätten sich die Macher des Spieles die Wünsche der Spieler zu Herzen genommen und eine Klasse Erweiterung hergestellt. Der Schwerpunkt liegt dieses mal bei der Ehrziehung des Wesen. Im ganzen eine sehr gut gelungene Erweiterung, die für alle, die Black&White gemocht haben, ein Muß ist .

Julien Hernould

Systemvoraussetzungen:
Hauptspiel von Black & White
Windows 95/98/ME/00/XP
CPU 350 Mhz oder höher
64 MB RAM
500 MB Festplattenspeicher
16 MB Grafikkarte
CD-ROM

 
     
,