DVD-Review  
 

The Eagles – Farewell I Tour, Live From Melbourne
Warner Music Vision

Ist man auf der Suche nach dem puren, amerikanischen Rock, dann kommt man an den Herren Don Henley, Glenn Frey, Randy Meisner und Bernie Leadon - den Eagles, wohl nicht vorbei. Unsterblich machte man sich natürlich mit dem Song „Hotel California“ von 1976, eine der meistgespielten Singles überhaupt, mit dem ebenfalls Grammy honorierten „Lyin' Eyes“, aber auch „New Kid In Town“, „Take It To The Limit“, „Take It Easy“ oder „Tequila Sunrise“, Songs mit relaxtem Charakter und countryfärbung, dem charakteristisch perlenden Gitarrensound und den typischen Slides. „Farewell I Tour, Live From Melbourne” vereint die größten Hits der Eagles. Und da man sich nach der Reunion 1994 wohl wieder so richtig gegenseitig lieb hat, sind Solo-Songs wie „The Boys Of Summer“ und „Dirty Laundry“ (Don Henley) sowie „You Belong To The City“ (Glenn Frey) ebenfalls im Eagles Repertoire, was die Gesamttitelzahl auf stolze 29 Stücke anhebt. Die Liveperformance wirkt – wohl aufgrund des Alters der Musiker – etwas statisch, auch ist der Auftritt eher unspektakulär, was die Effekthascherei angeht. Diskrete Visuals und eine ebenfalls wohldosierte Lichtshow lenken den Fokus auf das Wesentliche: Die Songs, denn musikalisch wirken sich die optischen und motorischen Alterserscheinungen überhaupt nicht aus. Vielmehr gibt es auf dieser Doppel-DVD den wohl bestmöglichen Sound, sowohl was die Aufbereitung angeht (DTS 5.1 Surround/L-PCM Stereo), als auch die nahezu 1:1 umgesetzten Songs der Eagles. Wie bereits erwähnt handelt es sich hier praktisch um eine Greatest Hits-Live. Mit „Hole In The World“ hat es sogar ein neuer Eagles-Song mit auf die DVD´s geschafft. Mit den phantastischen Konzerten in Melbourne und einer großartigen Liveatmosphäre schuf man sich ein mächtiges Denkmal. (CD)

Tracklisting:
Disc 1
The Long Run, New Kid In Town, Wasted Time, Peaceful Easy Feeling, I Can't Tell You Why, One Of These Nights, One Day At A Time, Lyin' Eyes, The Boys Of Summer, In The City, Already Gone, Tequila Sunrise, Love Will Keep Us Alive, No More Cloudy Days, Hole In The World, Take It To The Limit, You Belong To The City, Walk Away, Sunset Grill
Disc 2
Life's Been Good, Dirty Laundry, Funk # 49, Heartache Tonight, Life In The Fast Lane, Hotel California, Rocky Mountain Way, All She Wants To Do Is Dance, Take It Easy, Desperado
Band Interview