DVD-Review  
 

Manowar – Hell On Earth IV
Mystic Circle Records / Steamhammer / SPV

Hat man die Band um Eric Adams nicht selbst schon mal live erlebt, dann glaubt man wohl nicht, was man auf dieser Doppel-DVD mit Bonus-CD zu sehen bekommt: „We were born to rock, drink and fuck!“ ist eines der Credos, das die New Yorker Institution des Heavy Metal hingebungsvoll und aufrichtig auslebt, hinweg über alle (Schmerz-)Grenzen. „Hell On Earth IV” ist weitestgehend Dokument der "Warriors Of The World"-Tour, die Ende 2002 stattfand. Nur für den Fan stellt sich wohl nicht die Frage, ob er nach dem schon überragenden „Hell On Earth III“ auch die neue, vierte DVD-Box braucht, ist doch auch diese von ähnlicher Rezeptur. 11 komplette Songs, darunter Klassiker wie „Kings Of Metal“, „Call To Arms“ und die neueren Songs „Warriors Of The World United“ und „I Believe“ werden hier zum Besten gegeben, in exzellenter Ton-Qualität und Stereo- bzw. 5.1-Surround-Sound – versteht sich. Ebenfalls wieder dabei: Interviews mit den Bandmitgliedern und der Crew, massig Behind The Scenes Material von Festivals, Auftritten und TV-Shows wie "TV-Total" oder "Alles Pocher". Man war bemüht, das einzufangen, was die Band ausmacht, und das scheint gelungen: Mit Pathos und Klischees wird nicht gegeizt, was die berüchtigten Ansprachen des Joey DeMaio, die gnadenlos überzogene Selbstdarstellung, das Schaulaufen mit den Motorrädern und jede Menge Titten und Bier belegen. Zugaben wie diverse Soli oder das alternative Video zu „Warriors Of The World United“ runden diese Zusammenstellung ab, und mit „King Of Kings“ ist eine 2-Track Audio-CD mit dabei, ein unveröffentlichter Song vom nächsten Manowar Album. Manowar ist innerhalb des Heavy Metal eine ganz besondere Marke, was die aufwändig gestaltete DVD „Hell On Earth IV“ eindeutig belegt. Wie Joey DeMaio sagt: "If anybody don't like Manowar, what do we say? Fuck you!”. (CD)

HELL ON EARTH IV
• Drei-Disc Set mit über 4,5 Stunden Material PLUS 1 Audio CD incl. brandneuem Track
• 11 komplete Songs incl. 'Kings Of Metal', 'Warriors Of The World United', 'Brothers Of Metal', 'Call To Arms' u.a.
• Untertitel in zwölf Sprachen!
• Diverse Interviews mit den Bandmitgliedern
• Spezieller Audiokommentar von allen Bandmitgliedern
• Spezieller Audiokommentar von Regisseur Neil Johnson
• Über 1 Stund privates 'Behind The Scenes' Material
• Neues Artwork von Fantasy Legende Ken Kelly
• Mit Aufnahmen von Konzerten und Festivals in 35 Städten in ganz Europa
• 1 Stunde Aufnahmen von TV-Auftritten bei u.a. Olli Pocher, TV-Total
• Live Performances der 'Warriors Of The World' Tour
• Voller 5.1. Surround Sound
• Exklusive Interviews
• 30 Minuten "Hidden Track"